Spalier stehen – ein schöner Brauch

Oft übernehmen Freunde und Kollegen die Aufgabe des Spalier stehens und meistens hat es etwas mit den privaten Hobbies des Brautpaares zu tun. Spielt der Mann Tennis, könnten seine Tennisfreunde mit erhobenen Tennisschlägern vor der Kirche stehen, ist die Braut begeisterte Reiterin, könnten Reiter und Pferd das Brautpaar empfangen oder sind beide begeisterte Gärtner, stehen Freunde mit Spaten und Rechen Spalier. Wenn man so möchte ist das Spalier eine Überraschung oder eine Art erstes Hochzeitsspiel für das Brautpaar.

Wann steht man Spalier?

Im Zuge der Hochzeit wird in der Regel beim Auszug nach der kirchlichen Trauung Spalier gestanden. Findet keine kirchliche Trauung statt, geht zur Not auch vor dem Standesamt. Hier kann es je nach Örtlichkeit und Umgebung allerdings sein, dass das Spalier kleiner ausfallen muss. Z.B. da sonst eventuell Straßen oder Fluchtwege in einer Stadt versperrt werden würden.

Ideen fürs Spalier stehen

Im Folgenden möchten wir einige Ideen für kreatives Spalier stehen zeigen.  Wie zu sehen ist, die meisten haben einen beruflichen Bezug oder hängen mit Freizeitaktivitäten zusammen. Wir wünschen viel Spaß beim Schauen der Beispielvideos.

Die Feuerwehr steht Spalier

Den Anfang machen wir mit einem ausgefallenen Spalier durch eine Feuerwehr für einen heiratenden Kameraden.

Spalier stehen: Reitverein

Wer Mitglied eines Reitvereins ist bzw. aktiver Reiter, der kann sich eventuell auf ein ganz besonderes Spalier freuen. Hier ein Beispiel, bei dem sogar die Pferde mitmachen dürfen.

Mit Säbel und Musik: Spielmannszug steht Spalier

Beim folgenden Spalier könnte man denken, dass die Teilnehmer dies professionell betreiben. Mit Uniform, Säbel und Musik wird das Spalier stehen zu einem kleinen Highlight am Hochzeitstag.

Ein Spalier aus Treckern zur Hochzeit

Auf dem Lande ticken die Uhren noch etwas anders? Das ist schwer zu beurteilen, aber ein Spalier aus Treckern ist sicherlich außergewöhnlich.

Spalier stehen bei der Bundeswehr

Ein Spalier voller Profis? Gibt es mit Sicherheit bei der Bundeswehr. Dieses lässt sich bei einer Hochzeit während eines Auslandseinsatzes bestaunen. Wobei ein „Brautkleid“ in Camouflage vielleicht nichts für jede Braut auf ihrer standesamtlichen Hochzeit ist. 😉

Ein gemischtes Spalier

Oftmals ist das Brautpaar in mehreren sozialen Kreisen zu Hause. Dies können das Arbeitsumfeld, Sport- oder Freizeitvereine oder andere Hobbies sein. Daher möchten wir ebenfalls zeigen, wie ein solches gemischtes Spalier aussehen kann.

Fazit: Mit einem zumindest etwas kreativem Spalier, welches einen Bezug zum Brautpaar herstellt, macht ihr dem Brautpaar definitiv eine große Freude. Nur sollte bei allem Willen zur Originalität nicht vergessen werden, dass es sich bei einer Hochzeit um einen feierlichen und gleichzeitig seriösen Anlass handelt.